Das Kursangebot.


In meinen Kursen behandeln wir verschiedene Themen, die alle den selben Ursprung haben - die Heilkraft der Natur.


Während eines gemütlichen Spaziergangs durch die heimischen Wiesen und Felder lernen wir viel über unsere Kräuter und darüber, wo sie zu finden sind. Wir schulen also die Wahrnehmung dafür, was wir aus der Natur nutzen können.


Kräuterführungen


- Essbares und Heilendes aus der Natur -

 

Je nach Jahreszeit lernen Sie verschiedene heimische Pflanzen und deren Kräfte kennen. Einige nehmen wir mit nach Hause und verarbeiten sie in der Küche oder stellen Tinkturen her.


Dauer ca. 2,5 Stunden

Kursgebühr inkl. Material: EUR 20,--

Kräuterkurse


- Kräuter in der Praxis kennenlernen -

 

Diese Kurse und Vorträge werden individuell je nach Interesse gestaltet. Mögliche Themen sind:

  • Frühlingskräuter
  • Frauenkräuter
  • Kräuter zum Ausleiten
  • Kräuter als Fitmacher
  • Kinderkräuterkurse

Dauer: ca. 3 Stunden

Kursgebühr inkl. Material: EUR 20,--

salben und Tinkturen herstellen


- Salben- und Tinkturenherstellung aus Wildkräutern -

 

Lernen Sie die unterschiedlichen Rohstoffe wie Pflanzen, Wurzeln und Harze kennen, die Basismaterial für wohltuende Salben und Tinkturen sind.

 

Je nach Wunsch stellen wir gemeinsam 2 verschiedene Salben oder Tinkturen her.

 

Dauer: ca. 3 Stunden

Kursgebühr inkl. Material und 2 Salben oder Tinkturen: EUR 30,--

Räucherkurse


- Die wichtigsten heimischen Räucherpflanzen -

 

Der uralte Brauch des Räucherns ist in ziemlich allen Kulturen zu Hause. In unseren Räucherkursen lernen Sie viel über die Geschichte des Räucherns sowie den Einsatz der unterschiedlichen Mischungen bei Ihnen zu Hause.


Dauer: ca. 3 Stunden

Kursgebühr inkl. Material: EUR 20,--

Schutzkräuter


- Brauchtum und Praxis der Schutzkräuter -

 

Anwendungsgesbiete regionaler Kräuter zum Schutz und Ausgleich bei negativer Energie.

Dauer: ca. 2 - 3 Stunden


Kursgebühr inkl. Material: EUR 20,--

Download
Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 497.7 KB